Kindertagesstätte
16898
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16898,page-child,parent-pageid-16954,bridge-core-3.0.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-29.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17161

Kindertagesstätte

Kindertagesstätte „Schatzkiste“

„Mit Gott groß werden“ -das ist das Motto des VEK, dem Verein Evangelischer Kirchen, dem auch unsere Kita „Schatzkiste“ angehört. Für unsere Arbeit bedeutet es, dass wir den Kindern das christliche Menschenbild vermitteln möchten. Jedes Kind wird so angenommen wie es ist und in einem von Respekt und Nächstenliebe geprägtem Umfeld in unsere Gemeinschaft integriert.

 

Unsere Kita liegt nicht nur mitten in der Natur, sie bildet gemeinsam mit der Kapelle, der Feuerwehr, dem Schützenverein, dem Haus der Generationen, worin sich auch die Kleine Kita Müssen befindet und der Grundschule auch das Zentrum des Dorfes. Es ist uns wichtig, dass die Kinder in der dörflichen Gemeinschaft integriert werden. Sie gestalten Gottesdienste mit, besuchen die örtlichen Institutionen und beteiligen sich an gemeinsamen Aktionen und Festen.

Die Basis unserer gesamten Arbeit ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern. Sie werden bei uns als Experten ihrer Kinder gesehen und sind herzlich eingeladen, die Kindergartenzeit ihrer Kinder aktiv mitzugestalten. Für unser Personal ist es daher wichtig in einem regelmäßigen Austausch mit den Eltern zu stehen und ihnen ihre Arbeit transparent zu machen. Ein wichtiges Medium hierfür bietet die „Famly APP“, mit deren Hilfe die Mitarbeiter den Eltern einen Eindruck des Kitatages senden und Informationen vermitteln können. Noch wichtiger ist aber natürlich der persönliche Kontakt, der durch Tür- und Angelgespräche, regelmäßige Entwicklungsgespräche und dem gemeinsamen Gestalten von Festen und Aktionen gepflegt wird.

 

Unser Haus biete 80 Kindern die Möglichkeit hier aufzuwachsen und sich im Spiel auszuprobieren. Wir haben derzeit zwanzig Krippenplätze vorhanden, wo Kinder im Alter von 1-3 Jahren betreut werden.  Demzufolge bieten wir 60 Elementarkindern (3-6 Jahre) in drei Gruppen ausreichend Platz groß zu werden. Wir bieten zusätzlich ein großes Team an pädagogischen Fachkräften, welches religionspädagogische geschult ist.

 

Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte “Schatzkiste”
Von-Wachholtz-Weg 15, 21516 Müssen

 

Öffnungszeiten:

7:00-7:30 Uhr Frühdienst
7:30-15:30 Uhr
15:30-16:00 Uhr Spätdienst (wird derzeit aufgrund der geringen Nachfrage nicht angeboten)

Wir suchen Verstärkung! Alle Infos zu freien Stellen hier im Flyer:

Stellenausschreibung Kita Schatzkiste

Leitung:
Frau Clement

 

Kontakt:
Von-Wachholtz-Weg 15
21516 Müssen

Tel.: 04155-498139

Kiga.schatzkiste.muessen@t-online.de

 

Gruppen:
60 Plätze in  3 Elementargruppen (3-6 Jahre)
20 Plätze im Krippenbereich (1-3 Jahre)

 

Satzung
Neunte Nachtragssatzung zur Gebührensatzung